Hauptmenu Service
AGES - Aktiv gegen Stress

AGES - Aktiv gegen Erschöpfung und Stress

Das erste Stresspräventionsprogramm als zugelassene Kassenleistung - Kompaktkur nach §23 SGB V

Erschöpfung und Stress können die Leistungsfähigkeit und damit die Lebensqualität negativ beeinflussen. Deshalb ist es wichtig, Stress vorbeugend entgegenzuwirken. Gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München und der AOK Bayern hat Bad Birnbach ein Präventionsprogramm zur Stressreduzierung entwickelt, das in einer Studie untersucht wurde. Überprüft wurde dabei u.a., wie sich das Stress- und Belastungserleben der Teilnehmer veränderte. Gefördert wurde die Studie durch den Freistaat Bayern.

Der Ort Bad Birnbach bietet das Beste gegen Stress und chronischen Schmerz!
Diese Formel gilt nun mehr denn je, denn Bad Birnbach hat gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) den wissenschaftlichen Nachweis erbracht, wie man die Folgen von Stress vermeiden kann.
AGES - Aktiv gegen Erschöpfung und Stress ist eine von deutschen Krankenkassen zugelassene Kompaktkur. AGES steht auch als Privatangebot zur Verfügung.

In einem Erstaufenthalt (Dauer: 14 Tage) erfahren Sie alles über Bewegungs- und Entspannungstechniken:

  • Übungen im heilenden Wasser der Rottal Terme
  • praktische Anleitung beim Nordic Walking
  • Bogenschießen
  • Golf (keine Kassenleistung, gegen einen geringen Aufpreis zubuchbar)
  • Muskelrelaxation nach Jacobson
  • Logotherapie nach Prof. Viktor Frankl (die Sinnlehre gegen die Sinnleere)

WICHTIG: Damit der Kurerfolg nachhaltig gesichert wird, werden die Themen nach einem halben Jahr in einem einwöchigen Refresher noch einmal ins Gedächtnis gerufen.

Ihr Weg zur Kur

  • Besprechung mit Ihrem Hausarzt
  • Beantragung bei Ihrer Krankenkasse
  • Gegebenenfalls Widerspruch bei der Krankenkasse
  • Terminvereinbarung Rottal Terme Bad Birnbach
  • Kurbeginn in Bad Birnbach

Mehr Informationen

Bild: R. Abel