Marktl am Inn

Geburtsort von Papst Benedikt XVI.

Nur rund 30 Kilometer von Bad Birnbach entfernt liegt Marktl am Inn, der Geburtsort von Papst Benedikt XVI. Sein Geburtshaus, das 1701 erbaute ehemalige Mauthaus, kann heute besichtigt werden. Anlässlich des Papstbesuches am 11. September 2006 errichtete Marktl vor dem Haus die Benediktsäule, die der Eggenfeldener Bildhauer Joseph Michael Neustifter gestaltete. Im Heimatmuseum der Gemeinde sind das Taufbecken Ratzingers sowie ein von ihm benutzter goldener Kelch mit Tablett und ein päpstlicher Pileolus ausgestellt.

Bei einer Kurzführung durch Marktl und die nähere Umgebung erfahren Sie Wissenswertes zur Geschichte des Marktes, seinen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten wie der Taufkirche St. Oswald und zur Baugeschichte des kurfürstlichen Mauthauses.

Bild: Tourismusbüro Marktl, Alfred Kleiner

« zurück