Hauptmenu Service
Christkindlmärkte

Traditionelle Christkindlmärkte

Weihnachtsstimmung in Bad Birnbach und Umgebung

Christkindlmarkt Zeitraum Entfernung
Bad Birnbach 01.12.–03.12.2017 0,4 km
Pfarrkirchen 02.12.–10.12.2017 12 km
Passau 01.12.–23.12.2017 45 km
Altötting 25.11.–17.12.2017 45 km
Waldweihnacht Halsbach 01.12.-17.12.2017 60 km
Schloss Tüssling 24.11.–17.12.2017
nur an Wochenenden
60 km
Vilshofen - der schwimmende
Weihnachtsmarkt
01.12.–17.12.2017
nur an Wochenenden
27 km
Granitweihnacht Hauzenberg 25.11.-23.12.2017
nur an Wochenenden
60 km
Weihnachtsmarkt Pfarrkirchen

In den Markthäuschen und Ständen bieten rund 80 Fieranten Keramik, Weihnachtsschmuck, Krippen, Schnitzereien und Hinterglasbilder, Christbäume und Gestecke, Spielwaren und vieles mehr. Der Pfarrkirchner Weihnachtsmarkt gehört zu den größten Märkten Ostbayerns.

Christkindlmarkt Landshut

Der Landshuter Christkindlmarkt gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern. Der Besucher findet den vorweihnachtlichen Krippen- und Weihnachtsverkaufsmarkt auf dem herrlich gelegenen Vorplatz der Kirche St. Jodok  inmitten des geschichtsträchtigen Stadtteils Freyung.

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel im Chiemsee

An den ersten beiden Adventswochenenden verlockt der Duft weihnachtlicher Leckereien zu einem Bummel über den Markt auf der idyllischen Insel. Auch in kultureller Hinsicht lohnt sich der Besuch: Konzerte im Münster, adventliche Chor- und Instrumentalmusik auf der Freibühne und musikalisch umrahmte Mundartlesungen stimmen auf Weihnachten ein.

Christkindlmarkt Passau

Die italienisch-barocke Altstadt der Dreiflüssestadt ist die ideale Kulisse für den Passauer Christkindlmarkt. Orgelkonzerte im Dom, das Weihnachtskonzert der Regensburger Domspatzen und täglich wechselnde Aufführungen im Bühnenzelt am Domplatz sorgen für besinnliche Stunden. Eine besondere Attraktion ist die Ausstellung historischer und von Passauer Künstlern entworfener zeitgenössischer Krippen.

Christkindlmarkt Salzburg

Entstanden aus dem Tandlmarkt Ende des 15. Jahrhunderts, blickt der Salzburger Christkindlmarkt auf eine 500jährige Geschichte zurück. Vor Dom und Residenz stimmen Chor- und Bläserdarbietungen, Hirtenspiele der Salzburger Schulen, das Adventblasen am Residenzplatz, das Weihnachtsblasen vom Mönchsberg und weihnachtliche Schmankerl auf die staade Zeit ein.

« zurück 

Bild: eyetronic/Fotolia.com