Hauptmenu Service
Wandern

Wandern in Niederbayern

Zu jeder Jahreszeit laden traumhafte Wanderwege zu Spaziergängen, Wanderungen und Meditationen ein.

Gut gepflegte Wege, einige auch abends beleuchtet und herrliches Panorama kennzeichnen die Wanderwege rund um Bad Birnbach.
Viele Wege sind als Rundwege angelegt, die meisten sind naturbelassen und fügen sich daher unaufdringlich in unsere schöne Naturlandschaft ein. Unsere Wege führen entlang der Rott oder hinaus ins bewaldete Rottaler Hügelland. Je nach ausgewählter Route können Sie Ihren Startpunkt bequem mit unserem kostenlosen Bad Birnbacher Badebus erreichen. Wanderkarten sind im Hotel erhältlich oder Sie nutzen das neue Tourenportal der Kurverwaltung.

Der neue Meditationsweg im Kurpark Bad Birnbach

Heilsame Wege beschreiten, innehalten und sich inspirieren lassen, das ist der Gedanke des wunderschönen Meditationsweges. Sieben Stationen, jeweils mit der Birnbach Rose versehen, säumen den Weg. Mit der Broschüre zum Meditationsweg oder den jeweiligen Tafeln ist eine Vertiefung möglich.  Vorbei am Bodenlabyrinth (seinen Weg finden), am Wegkreuz (für welchen Weg entscheidet man sich), dem Löwenbrunnen (Wasser als Quelle, Quellen des Lebens), dem Findling (mit großem Gewicht), der Brücke (als Übergang), dem Mammutbaum (von unseren Hotelgästen als Zeichen der Liebe gepflanzt) und dem Bauerngarten (mit Heil- und Gewürzpflanzen) können Sie Ihren eigenen Gedanken nachspüren.

Geführte Wanderungen werden im aktuellen Kurspatz aufgenommen.

Die Kurverwaltung bietet regelmäßig geführte Wanderungen an. So lernen Sie Land und Leute kennen und erfahren Geschichtliches über unsere Region. Sehr beliebt sind auch die Spaziergänge rund um den Kurpark mit seiner Kurallee und dem duftenden Kräutergarten, die wenige Meter hinter unserem 4-Sterne-Hotel Chrysantihof beginnt. 

Ihre Wanderungen bereits zu Hause mit dem Tourenportal planen.

Bad Birnbacher Themenwanderungen

Die bäuerliche Kulturlandschaft des Rottals ist übersät mit Sakralbauten, Gedenktafeln und kleinen Hofkapellen. Zahlreiche Vereine halten althergebrachtes Brauchtum in Ehren. Themenwanderungen bringen Ihnen dieses Kulturerbe näher.

Termine Themenwanderungen 2017
19. Dezember Winterwanderung/Advents-Weihnachtsbesinnung
21. Dezember Auf Weihnachten zua

Termine Themenwanderungen 2018
04. Januar Rauhnachtswanderung
09. Januar Wanderung durch den heimischen Winterwald
15. Februar Valentinstags-Wanderung
20. Februar Schloss Baumgarten, Kirche Maria Himmelfahrt in Dietersburg
13. März „Kaser Steinstuben“
22. März „Josefi-Wanderung“
29. März Rund ums Antlassei
10. April „Mariawald“
17. Mai Themenwanderung im Marienmonat Mai
29. Mai „Herstellung von Schafskäse“
19. Juni Bulldogmuseum – Erdbeerplantage – Hofladen beim Steinhuber
28. Juni Siebenschläfer-Tag
17. Juli „Muschelschillbergwerk“ in Hinterholz
26. Juli Wanderung zur Jakobskapelle
07. August „Einmannbrauerei Vilzmann“
16. August Wallfahrt nach Sammerei
18. September Barockstadt Schärding
27. September Themenwanderung zum Erntedank
09. Oktober „Herbstwanderung über den Schellenberg“
18. Oktober Kirchweihfest
08. November Auf den Spuren des Heiligen St. Leonhard
20. November „Kirche St. Mauritius“ Münchham im Kirntal
18. Dezember Winterwanderung/Advents- und Weihnachtsbesinnung
20. Dezember Auf Weihnachten zua

Treffpunkt jeweils um 14.00 Uhr (Dauer bis ca. 17.30 Uhr) vor dem Artrium, Kurallee 7, in Bad Birnbach.

Anfahrt zur und Abholung von der jeweiligen Wanderung erfolgt mit dem Bus.Die Kosten je Wanderung betragen € 5,-. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die aktuellen Themenwanderungen finden Sie im Veranstaltungskalender.